Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.1979 - 

Keine wesentlichen Neuerungen für die DV in New York:

NCC orientiert sich an Personalcomputern

NEW YORK - Am Vorabend einer durch die Energieprobleme ausgelösten Rezession in den USA zielte das diesjährige Angebot der NCC (National Computer Conference) in New York vor allem auf den offenen Markt des "personal computing".

Deutlich zeichnet sich auch in den USA der Versuch der Hersteller ab, den Personal-Computer zum "Insulaner-Werkzeug" contra Mini und Small Business Systeme aufzuwerten.

Einen generellen Trend der EDV signalisierten die Standausmaße: Maschinen und Anlagen werden immer kompakter, so daß auf immer weniger Raum immer unterschiedlichere Produkte zusammengepreßt ausgestellt werden. Nicht gerade dienlich für den Überblick.

Wesentliche, für den Weltmarkt wichtige Neuerungen gab es auf der NCC - über die wir in der nächsten COMPUTERWOCHE -umfangreicher berichten - nicht, zumal auch Sperry Rand seinen neuen Univac Rechner 1100/60 zeitgleich in Europa vorstellte.