Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.1978

NCR GmbH:Geschlossener Informationskreis

AUGSBURG (pi) - Das neue Warenwirtschaftssystem für den Fachhandel ist in Verbindung mit den Programmpaketen BIWAS (Bestell-, Informations-, Wareneingang- und Aufzeichnungs-System) und SELAS (Sortiments-, Erfolgs-, Limit- und Analyse-System) entwickelt worden. Das System bietet dem Anwender bei einmaliger manueller Datenerfassung einen geschlossenen Informationskreis und ermöglicht im einzelnen: Überblick über Orderrückstände, ständige Verfügbarkeit der Ergebnisse (Bildschirmabfrage) durch tägliche KER-Fortschreibung, ständige Soll-Ist-Vergleiche gegen Planzahlen, Reagieren auf Veränderungen im Kaufverhalten der Kunden, Etikettendruck als Nebenprodukt der Wareneingangs-Erfassung. Als Hardware steht zur Verfügung: das elektronische Kassensystem "2135-7333" mit OCR-Leser und Kassettenstation sowie die EDV-Anlage "8250" mit 96 KB Speicher, Kassettenstation, Bildschirm, Platteneinheit

9,6 Mio. Bytes, Matrix-Drucker 180 Z/s Etikettendrucker OCR-A, zweibahnig.

Information: NCR GmbH, Postfach 100 090, 8900 Augsburg.

In Hannover: CeBIT B-4101/4201.