Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.01.1991 - 

Für Wachstum in Osteuropa vorbereitet

NCR GmbH strukturiert um und schafft eine Holding

AUGSBURG (vwd) - Die NCR GmbH, Augsburg, hat sich für den erwarteten Wachstumsmarkt in Osteuropa und der EG eine neue Organisationsstruktur geschaffen.

So wurde für die deutsche Tochter des mit AT&T in einen Übernahmekampf verstrickten US-Computerherstellers eine Holdingkonstruktion realisiert, unter deren Dach drei Unternehmen angesiedelt sind. Neben der NCR GmbH sind dies die neugebildeten NCR Osteuropa GmbH und NCR OEM GmbH. Die einheitliche Leitung wird von der NCR Holding GmbH, Augsburg, wahrgenommen. Die Geschäftsführung obliegt Rainer Liebich, der auch weiterhin an der Spitze der NCR GmbH steht.

Bei der NCR GmbH verbleiben das Computerwerk in Augsburg und die Vertriebsorganisation. Die NCR OEM GmbH wickelt das Geschäft mit anderen Unternehmen ab, die NCR-Produkte unter eigenem Namen verkaufen.

Die OEM-Aktivitäten sollen von Augsburg aus künftig nicht mehr nur allein dem deutschen Markt gelten, sondern europaweit betrieben werden. An der Beschäftigtenzahl von knapp 3000 Mitarbeitern soll sich wie verlautete durch die Neuorganisation nichts ändern.