Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.09.1988

NCR öffnet Unix-Welt für 80386-Anwender

AUGSBURG (pi) - NCR hat durch seine neue Software-Produktfamilie 386/ix den Weg für das Betriebssystem Unix V auf Personal Computern frei gemacht. Anwender 80386-gestützter Rechner können damit das Betriebssystem auf der Basis der Version 3.0 nutzen.

Die 386/ix-Software wurde speziell für den 32-Bit-Arbeitsplatzrechner NCR PC916 mit dem Mikroprozessor 80386 entwickelt, ist aber auch zu anderen PCs dieser Leistungsklasse kompatibel. Das Produkt wird in den drei Varianten 386/ix Betriebssystem, 386/ix Software-Entwicklungsumgebung und VP/ix angeboten.

Die beiden ersten Komponenten entsprechen der Funktionalität von Unix V.3. Darüber hinaus kann der Anwender mit VP/ix unter Unix MS-DOS-Anwendungen fahren und durch ein integriertes Dateiensystem sowohl DOS- als auch Unix-Dateien in beiden Systemwelten einsetzen. Außerdem ist VP/ix mehrplatzfähig, so daß mehrere User gleichzeitig Unix- und DOS-Programme aufrufen können.