Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1979 - 

Neue Mittelklasserechner 8555 bis 8585:

NCR setzt auf Mehrprozessoren-Konzept

AUGSBURG (pi) - Die NCB Corp. (Dayton/Ohio) hat neue, leistungsstärkere Modelle innerhalb der V-8500 Modellreihe angekündigt (CW-Nr. 10 vom 9.3.79, Seite 1). Die neuen Modelle bieten Multiprozessor-Technik und ergänzen die bisherigen V-8500 Modelle. Bis zu vier Prozessoren können miteinander gekoppelt und unter der Steuerung des Betriebssystems VIIX-MP (Virtual Resource Executive für Multiprocessing) und der VS-Firmware (Mikrocode) für virtuelle Speichertechnik eingesetzt werden.

Für den Anschluß der Peripherie werden Prozessoren mit einer Transferrate von 16 Mio Bit/Sek. verwendet. Über diese Einrichtung können neben Druckern mit einer Leistung von 300 bis 2000 Zeilen/Min. und Magnetbändern (6250 Bit/Zoll) auch drei neue Plattenspeichersysteme mit 81 MB, 540 MB und 1000 MB je Einheit betrieben werden.

Außerdem ist über Standard-Datenkanäle auch die bisherige von NCR vertriebene Peripherie anschließbar. Im einzelnen wurden folgende Modelle angekündigt, deren Freigabe in Deutschland zur Hannover-Messe erwartet wird:

V-8555 M/MP, V-8565 M/MP, V-8575 M/MP und V-8585 M/MP.

Der nachgestellte Buchstabe M kennzeichnet die Erweiterungsmöglichkeit in ein Multiprozessorsystem. Multiprozessorsysteme tragen die Bezeichnung MP. Diese Systeme bringen zirka 70 Prozent Leistungszuwachs gegenüber dem entsprechenden M-Modell. Die Speicherkapazität beginnt bei der kleinsten Anlage V-8555 M bei 0,5 MB und reicht bis 6 MB bei der V-8585 MP.

Die Produktion der neuen Zentraleinheiten beginnt in diesem Monat; erste Lieferungen an Kunden sollen noch in diesem Jahr erfolgen.

Informationen: NCR GmbH, Ulmer Straße 160, 89 Augsburg