Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.1988

NCR-System 6800 sichert Dokumente auf Mikrofilm

AUGSBURG (pi) - Für Anwender von COM-Systemen (Computer Output Microfilm) hat die Augsburger NCR GmbH ein Gerät auf den Markt gebracht, das ebenfalls auf der COM-Technologie basiert, aber die nachträgliche Integration von magnetischen und optischen Speichermedien erlaubt.

Als zentrales Medium für die Archivierung und Verteilung digitalisierter Informationen kann das System mit der Typenbezeichnung 6800 Vorlagen über einen angeschlossenen Scanner aufnehmen und über einen Drucker ausgeben. Nach Herstellerangaben läßt sich das Archivsystem auch in Netzwerken einsetzen. Das Gerät verfügt über eine SCSI-Schnittstelle und ist in der Computersprache "C" programmiert. Laut NCR läßt sich die 6800 offline mit Magnetbändern und Kassettenstationen sowie online an Hostrechnern einsetzen. Anwender der NCR-5300-Gerätefamilie können den vorhandenen Datenbestand auf dem System 6800 verwenden.