Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


10.02.1989

NCR-Tower-Systeme bei britischer Post

Über 300 Unix-Rechner vom Typ NCR Tower 32/400 erwirbt die britische Postverwaltung, den Versand von "Datapost"-Paketen zu unterstützen. Der Auftrag von drei Millionen Dollar ging jetzt an die Londoner NCR Ltd.

Die Computer werden dazu eingesetzt, die optimalen Versandwege für Datapost-Sendungen - Datapost ist der in Großbritannien verbreitetste Expreß-Paketdienst - ausfindig zu machen und den gesamten Versandvorgang zu überwachen. Dafür ist erstmalig innerhalb des Datennetzes der britischen Post die Implementierung des SNA-Protokolls LU6.2 erforderlich.

Die Tower-Systeme sollen in das bestehende SNA-Netzwerk der Postverwaltung integriert werden und auf diesem Wege Daten im Barcode-Format an die Zielorte der jeweiligen der britischen Post beruht auf einem Grundsatzbeschluß mit der Maßgabe, für solche Anwendungen auf Unix-Systeme zurückzugreifen.