Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.1987

NEC: Angeblich neuer 32-Bit-Chip in Sicht

TOKIO (CWN) - In Industriekreisen in der japanischen Hauptstadt verdichten sich die Gerüchte, daß der Elektronikkonzern NEC den V80, seinen bisher leistungsstärksten Mikroprozessor, schon kurz nach der Einführung des neuen V70 präsentieren wird. Während die Japaner den amerikanischen Konkurrenten bei den Speicherchips inzwischen die Suppe versalzen haben, hinken sie bei den Prozessoren noch Intel und Motorola hinterher. Daher spielt der V80-Chip eine zentrale Rolle beim technischen Wettlauf zwischen Japan und den USA. Kundenmuster des 32-Bit-Mikroprozessor, der eine Verarbeitungsgeschwindigkeit von zehn Mips erreicht, soll Ende dieses Jahres herauskommen. Die Auslieferung des V70 ist für das zweite Quartal geplant.