Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


31.07.2008

NEC erleidet im 1Q wegen hohen F&E-Kosten Gewinneinbruch

TOKIO (Dow Jones)--Die NEC Corp, Tokio, hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2008/98 aufgrund von gestiegenen Forschungs- und Entwicklungskosten einen Gewinneinbruch erlitten. Der Nettogewinn habe bei 483 Mio JPY gelegen, teilte der japanische Computerkonzern am Donnerstag mit. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte NEC noch einen Nettogewinn von 973 Mio JPY erzielt.

Damit erfüllte das Unternehmen die Markterwartungen nicht: Von Thomson Financial befragte Analysten hatten mit einem Wert von 3,56 Mrd JPY gerechnet. Die Umsätze gingen leicht um 0,7% auf rund 1 (Vorjahr: 1,1) Bill JPY zurück.

Zudem bestätigte NEC am Donnerstag die Prognose für das Gesamtjahr (per Ende März). Sie erwartet weiterhin einen Nettogewinnanstieg um 54% auf 35 Mrd JPY und um 4% höhere Umsätze von 4,8 Bill JPY. Das operative Ergebnis soll bei rund 170 Mrd JPY (+8,4%) liegen

Webseite: http://www.nec.co.jp DJG/DJN/ncs/bam

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.