Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2015 - 

Manager Channel Sales DACH

NEC holt Christian Krämer

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Monitor- und Projektorenspezialist NEC Display Solutions Europe hat seit Jahresbeginn mit Christian Krämer einen neuen Manager Channel Sales DACH.

NEC Display Solutions Europe verstärkt sein Managementteam in München: Christian Krämer verantwortet als Manager Channel Sales DACH seit dem 1. Januar 2015 das gesamte Fachhandelsgeschäft mit Resellern, Systemintegratoren und Distributoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Chrisitan Krämer ist neuer Manager Channel Sales DACH bei NEC Display Solutions Europe.
Chrisitan Krämer ist neuer Manager Channel Sales DACH bei NEC Display Solutions Europe.
Foto: NEC

Stephan Peters, General Managers Sales DACH bei NEC, hat dabei nicht nur das Geschäft mit den bestehenden Fachhandelpartnern im Blick: "Gemeinsam wollen wir zudem neue vertikale Bereiche erschließen und unsere Partnerlandschaft weiter vergrößern", erklärt der NEC-General-Manager. "NEC Display Solutions zählt zu den führenden Anbietern von Displays und Projektoren. Gemeinsam mit meinen Kollegen und Mitarbeitern möchte ich bestehende Partnerschaften mit dem IT- und AV-Handel sowie der -Distribution ausbauen", erläutert Krämer seine Ziele. Zudem wolle er neue Allianzen mit weiteren Systemhäusern, Systemintegratoren und ISVs aufbauen, um dem Business-Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können.

Krämer blickt auf mehr als 19 Jahre Erfahrung in der IT-Branche in den Bereichen Channel- und Vertriebsleitung, Produktmanagement sowie Distributionsbetreuung zurück. Zuletzt war er bei der Deutschen Leasing Information Technology GmbH tätig. Als Manager Key-Partner zeichnete er hier für den Aufbau von Kooperationen mit international tätigen IT-Herstellern, Distributoren und Systemhäusern verantwortlich.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!