Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.09.1986

NEC mit zwei Telefax-Geräten der Gruppe 3

MÜNCHEN (CW) - Nefax 11 und 17 heißen die beiden neuen Fernkopierer der Gruppe 3, mit denen die NEC Business Systems (Deutschland) GmbH, Düsseldorf, auf den Markt kommt.

Beide Geräte entsprechen nach Angaben der Düsseldorfer in vollem Umfang den CCITT-Spezifikationen für Gruppe-3-Fernkopierer und sind auch mit den langsameren Geräten der Gruppe 2 kompatibel.

Das kleinere Modell Nefax 11 liegt preislich bei rund 7500 Mark, das größere Modell 17 bei etwa 9500 Mark. Im Unterschied zur kleineren Version verfugt es über zusätzliche Funktionen wie Kurzwahlspeicher für 60 Telefonnummern, automatische Wahlwiederholung bei besetzter Leitung, automatisches Senden mit Zeitvorgabe sowie über eine Protokollierung aller Übertragungsvorgänge. Der Vertrieb erfolgt über den Fachhandel.