Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.11.1995

NEC und Convex kooperieren bei Supercomputern

MUENCHEN (CW) - Die NEC Corp. vertieft ueber den Umweg Convex Computer Corp. die Beziehungen zu Hewlett-Packard (HP). Die Japaner schlossen mit dem Supercomputer-Hersteller Convex, der demnaechst unter der Bezeichnung "Convex Technology Center of HP" firmieren wird, ein zweiseitiges Vertriebsabkommen.

Danach soll die kuenftige HP-Tochter NECs Supercomputer-Reihe "SX- 4" in Europa verkaufen. Im Gegenzug will NEC die skalierbaren Parallelrechner "SPP 1200" von Convex, die mit PA-RISC-Prozessoren von HP arbeiten, in Japan anbieten. Die beiden Firmen arbeiten bereits seit 1991 zusammen. Damals entschloss sich NEC, die Mini- Supercomputer der C-Serie von Convex zu vermarkten.