Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.1992

NEC verkauft Supercomputer über US-Firmen

TOKIO (vwd) - Die NEC Corp. wird mit dem Verkauf ihrer Supercomputer über amerikanische Gesellschaften in den USA beginnen. Der Konzern hat bereits die US-Umweltbehörde EPA über eine amerikanische Systemintegrations-Gesellschaft ein Angebot für ihren SX-3 unterbreitet.

Nach bilateralen Abkommen aus dem Frühjahr 1990 können sich japanische Gesellschaften an Ausschreibungen von US-Regierungsstellen beteiligen. Bisher hat NEC versucht, Supercomputer in Nordamerika über ihre dortige Tochtergesellschaft HNSX zu vertreiben.

Wie das Unternehmen mitteilen ließ, blieben die Verkäufe, der Niederlassung aber hinter den Erwartungen zurück. Das Unternehmen habe im abgelaufenen Jahr nur einen Auftrag - im Mai von der kanadischen Regierung - erhalten.