Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.1999

Netscape hat Probleme mit Communicator

MÜNCHEN (IDG) - Nachdem Microsoft bereits die Version 5.5 seines Browsers "Internet Explorer" ausliefert, gerät der einst schärfste Konkurrent Netscape immer weiter ins Hintertreffen. Nicht genug, daß sich mehr und mehr Unternehmen für die Gates-Software entscheiden, nun verzögert sich die längst geplante Fünfervariante des "Communicator" wohl um mindestens weitere zwei Monate. Ein Jahr nach der Übernahme durch AOL kann Netscape weiterhin nur die Version 4.7 ins Rennen schicken. Offenbar haben sich die Entwickler des einstigen Vorzeigeunternehmens bei der Neuauflage zeitlich schwer verhoben. Denn der neue Communicator wird mit dem alten nicht mehr viel gemein haben, da er komplett auf offenen Standards basieren soll. Die Programmierer mußten quasi von Null anfangen. Zusätzliche Schwierigkeiten bereitet die Integration einer Nutzer-Schnittstellen-Technologie namens Extensible User Interface Language (XUL) sowie das Zusammenfügen von Mail- und Instant-Messaging-Funktionen.