Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.05.1999 - 

Web-Kataloge von Menschenhand

Netscape kontra Yahoo

MÜNCHEN(CW)- Ende vergangenen Jahres hatte sich Netscape das ehedem private "Open Directory Project" einverleibt und in das hauseigene Entwicklerprojekt Mozilla.org integriert.

Jeder registrierte Helfer kann neue Einträge schreiben und alte ändern. Weltweit arbeiten um die 5000 Surfer an dem Katalog. Er wächst auf diese Weise wesentlich schneller als andere redaktionell betreute Angebote wie zum Beispiel Yahoo. Der Marktführer unter den Internet-Suchdiensten konnte bislang mit der Qualität seiner von Menschenhand sortierten Einträge trumpfen. Netscapes Open Directory Project könnte die Landschaft ändern: Mittlerweile wurde der Katalog von den Rivalen Hotbot und nun auch Lycos in Lizenz genommen. Beide kommen damit ohne großen Aufwand an geprüfte Linklisten - ein weiteres Alleinstellungsmerkmal im Portalmarkt geht damit allerdings verloren.