Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.09.1991

Nettech ebnet neue Wege für Netview

RALEIGH (IDG) - Als Ergänzung zu Netview und anderen entsprechenden Angeboten sieht das neue von ehemaligen IBM-Mitarbeitern gegründete Unternehmen Nettech sein zentralisiertes LAN-Netzwerk-Management-System Lview.

Zu den Hauptfunktionen des von IBMs LAN Manager oder vergleichbaren Produkten anderer Hersteller unterstützten Produkts zählen Funktionen wie die Definition von Ressourcen, die automatische Wiederherstellung des LAN-Betriebs und die dynamische Erstellung von Status-Updates im Hinblick auf Bridges, LAN-Segmente und physikalische SNA-Units.

Neben Lview, das von IBM selbst bereits eingesetzt wird und nach Nettech-Angaben zur Steigerung der Effizienz von Netview dienen soll, will die Gesellschaft ein Tool zur Generierung von grafikbasierten und in Echtzeit dargestellten Statistische über kritische Netzwerkkomponenten und ein Produkt zur Darstellung einer Performance-Historie von Netzwerkelementen anbieten. Ein Interface zur Umsetzung von Alarmen in Netview-Formate ist geplant.