Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Verteilen von Geo-Daten


20.12.1996 - 

Netz-Server für GIS

Das Programm läuft unter Windows 95 sowie NT und beinhaltet außerdem Entwicklungswerkzeuge. Die Administration hat somit die Möglichkeit, GIS-Anwendungen (GIS = geografische Informationssysteme) zu entwerfen und diese samt Daten über Web-Browser oder Client-Server-Netzwerke zu verteilen.

Zudem hat der Hersteller sein Basiswerkzeug "Mapinfo Professional" in Version 4.1 vorgestellt. Zu den neuen Funktionen des Updates gehört "Mapgen", das die Integration von Microsoft-OLE-Tools zur Automatisierung von Entwicklungsarbeiten beinhaltet.

Die Funktion "Autometrics-SQS" erlaubt die Speicherung und das Abrufen räumlicher Informationen auf relationalen Datenbanken wie Oracle, Sybase, Ingres und SQL Server. Neben Verknüpfungen zu Borlands Dbase, Lotus 1-2-3 und MS-Excel wurde jetzt auch eine direkte Anbindung an MS-Access realisiert. In Richtung Bildverarbeitung steht eine Exportfunktion zu Adobes "Photoshop 3.0" zur Verfügung.