Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.1993

Netzloesungen fuer die Apple-Welt

HANNOVER (pi) - Netzwerk- und Kommunikationsloesungen rund um den Apple-Macintosh standen auf der CeBIT bei der Hamburger Prisma GmbH im Vordergrund. Im Bereich der Telekommunikation mit ISDN wurde die Kommunikation zwischen ISDN-und PC-Karten unter anderem am Beispiel internationaler Videokonferenzen demonstriert.

Zur Realisierung von Host-Anbindungen zeigt Prisma 3270- Emulationsprodukte des Herstellers Avatar sowie Client-Server- Loesungen des US-Herstellers Mitem. Weiterhin praesentierten die Hamburger Apple-Spezialisten eine Produktpalette von Thin- Ethernet-Repeatern, die neben einem Standard-EN-Port auch einen XL-S-UTP-Anschluss fuer die Ueberbrueckung groesserer Distanzen ueber eine Ethernet-Zweidrahtleitung bieten. Fuer den Anschluss von bis zu 72 10-BaseT-Ports oder mehrere Thin- oder Thick-Ethernet- Anschluesse auf zwei voneinander unabhaengigen integrierten Bus- Systemen zeigte die Prisma GmbH eine Reihe neuer Hubs.

Mit "Ethershare OPI" stellte das Unternehmen eine DTP-Loesung fuer Macintosh-Netze vor, die alle im Netz installierten Scanner, Drucker und Laserbelichter unterstuetzt.