Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.03.1987

Netzwerk - Knoten oder Stand - Alone:Neue Low - End - Workstation von Sun

MÜNCHEN (pi) - Eine neue technische Workstation stellte Sun Microsystems vor. Die Maschine kann als plattenlose Workstation im Netzwerk betrieben werden, eignet sich aber auch zum Einsatz als Stand - Alone - Gerät mit bis zu 280 Megabyte Massenspeicherkapazität.

Laut Sun - Geschäftsführer Helmut Krings handelt es sich bei der neuen Workstation mit der Typenbezeichnung Sun - 3 / 140M um das preiswerteste erweiterbare System dieses Herstellers. Der Basispreis liegt bei 38 000 Mark. Dafür erhält der Anwender einen Rechner auf Basis des MC 68020 mit gleichschnell getaktetem Gleitkomma -Koprozessor, vier Megabyte Hauptspeicherumfang und 19 - Zoll - Schwarzweißbildschirm mit einer Auflösung von 1152 mal 900 Pixel. Optional läßt sich der Hauptspeicher bis auf 12 MB ausbauen. Als Erweiterungen stehen zur Verfügung: Ein Gleitkommabeschleuniger sowie ein als "integrierter Personalcomputer" bezeichnetes Produkt, welches den gleichzeitigen Ablauf von MS - DOS - Applikationen in einem Window unter dem Sun -Betriebssystem gestattet. Darüber hinaus ist es möglich, einen Kommunikationsprozessor zur Erhöhung des Durchsatzes bei kommunikationsintensiven Anwendungen in das System einzubringen. Neben der Workstation stellt Sun Microsystems als weitere Neuheit einen 5 1/4 - Zoll - Plattenspeicher mit einer Kapazität von 141 Megabyte vor. Das Gerät ist mit ESDI - Schnittstelle ausgestattet, greift in durchschnittlich 23 Millisekunden auf einen Datensatz zu und kostet in Kombination mit einem Streamerlaufwerk für 60 - MB - Kassetten rund 26 000 Mark.

Informationen: Sun Microsystems GmbH Arabellastr. 30, 8000 München 81, Telefon 089 / 92 69 00-0.