Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.05.1986

Netzzwerkfähig unter System V:AT&T zeigt Unix-DOS-Option auf der Comdex

ATLANTA (CWN) - Die seit längerem von AT&T erwartete Simul-Task-Betriebssystemsoftware mit der dazugehörigen Schnittstelle für den PC 6300 Plus soll auf der Comdex 86 gezeigt werden.

In Verbindung mit dem Starlan-Mikrocomputernetzwerk wird AT&T ebenfalls zum ersten Mal ein Grafikpaket namens PC Image Director dem amerikamschen Markt vorstellen. Das gesamte Paket beinhaltet nach Angaben von AT&T einen Dokument-Scanner, eine Scannerschnittstellenkarte, einen hochauflosenden Monitor eine Grafikkarte und eine Software, die sowohl auf dem Plus als auch auf dem IBM PC und Kompatiblen läuft.

Zudem will das Unternehmen auf der Comdex zwölf Softwareprodukte vorstellen, die auf Unix basieren; ferner sollen rund 30 weitere Fremdanbieter-Softwarepakete gezeigt werden, die ebenfalls für den Plus in Frage kommen.

Beim Plus handelt es sich um eine Maschine, die auf dem 80286-Prozessor basiert und sowohl unter Unix als auch unter DOS - im sogenannten Simul-Task-Modus - betrieben werden kann. Simul-Task wurde nach Angaben des Anbieters in der Unix-Systemsoftware speziell für den Plus integriert, womit der Anwender hier auf die Netzwerkfähigkeiten zugreifen könne, die Unix System V Release 2.0 bietet.