Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.12.1983

Neuartiges CATV-System von Sony

LONDON (CW) - Ein preisgünstiges System zur Übertragung digitaler Information in Kabelfernsehkanälen hat die japanische Sony Corp. entwickelt.

Wie die englische Wirtschaftszeitung "Financial Times" berichtet, kann das "Cable Digital Audio Data" (CADA-)System Faksimile, Festbilder, Computerspiele, digitalisierte Sprache sowie jede andere Art von digitalisierten Daten über CATV-Systeme übertragen.

Ein "basic transmission system" übersetzt Sony zufolge die digitalisierten Daten in eine Form, die über herkömmliche Kabel oder Glasfaserkabel übertragen werden kann. Das Unternehmen erwartet, daß die ersten Kunden CATV-Gesellschaften, Hotels, Krankenhäuser und Schulen sein werden.

Die Empfangsgeräte kosten in Japan zunächst umgerechnet 600 Mark, der "basic transmitter", der etwa hundert Wohnungen versorgen kann, beläuft sich auf rund 20 000 Pfund, also umgerechnet 80 000 Mark.