Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.1978 - 

Matrox-Controller MTX A1 B1:

Neuartiges Interface von Atlantik

01.12.1978

MÜNCHEN (pi) - Als "revolutionäre Neuentwicklung" auf dem Markt der Interface-Bausteine preist die Firma Atlantik Elektronik, München, die Matrox-Controller MTX A1/B1 für alphanumerische Tastaturen und Anzeigen.

Die Bausteine stellen ein direktes Interface zwischen einem beliebigen 8-Bit-Mikroprozessor und einem 32-Digit alphanumerischen Display und einem Keyboard mit bis zu 64 Tasten dar. Auf dem Chip befindet sich die komplette Logik für das Timing und den Datenaustausch. Der Anschluß an einen Mikroprozessor gestaltet sich "sehr einfach". Zur Eingliederung in beliebige I/0-Strukturen wird der Baustein über einen "Chipselect" und eine Adreßleitung angewählt. Beim Betätigen des Keyboards liefert der Chip einen Interrupt-Request an den Rechner.

Der Controller enthält weiterhin einen Charaktergenerator für 64 ASCII-Zeichen und einen 32 x 8 Bit RAM-Zeichenspeicher inclusive Refreshlogik. Die Bausteine MTX A1 und MTX B1 unterscheiden sich in der Organisation des Charaktergenerators. Der MTX A1 kann 32 (5X7)-Punkt-Anzeigen, der MTX B1 32 (14- oder 16-Segment)-Anzeigen ansteuern.

Alle Keyboard- und Display-Parameter sind programmierbar. Durch einen komfortablen Befehlssatz (ingesamt 22 Befehle) wird der notwendige Softwareaufwand erheblich verringert. Der Status des Controllers kann jederzeit abgefragt werden. Als Stromversorgung benötigt der MTX A1/B1 5V/60mA (im Stand-By-Betrieb nur 10mA) und arbeitet mit einer Clock-Frequenz von 1 - 6 MHz.

Informationen: Atlantik Elektronik GmbH .Hofmannstr. 20, 8000 München 70, Tel.: 089/7 85 81 12