Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.05.1986

Neue "Baby"-Software jetzt lieferbar

ZÜRICH (sg) - Zum Verkauf freigegeben hat die CSPI Inc., USA, nun auch die Systemsoftware "Baby /38 SEU". Das Paket ist ein Bildschirmeditor, der die Entwicklung und Wartung von RPG-III-Programmen und Bildschirminformationen auf dem PC erlauben soll. Damit ergänzt CSPI die "Baby"-Produkte /34 und /36.

Laut Hersteller enthält "Baby /38 SEU" die gleichen Funktionen wie die IBM /38. Dies spare Entwicklungszeit sowie Systemressourcen. In Verbindung mit der IBM /38 werde der Host entlastet, wenn mehrere Entwickler Quellcode zur gleichen Zeit mit der neuen Systemsoftware anstatt mit dem Großrechner generieren. Ferner könnten Softwarehäuser, die über kein System /38 verfügen, ihre /38-Software auf dem PC entwickeln und pflegen. In der Schweiz wird das Unternehmen durch die IBV AG, Volkmarstraße 10, CH-8033 Zürich, vertreten.