Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.1982 - 

Weitere Förderprojekte ausgeschrieben:

Neue BMFT-Mittel für Softwaretechnologie

BONN (cmd) - Für den Bereich Softwaretechnologie hat das Bundesforschungsministerium jetzt zwei weitere Förderprojekte ausgeschrieben.

Im ersten Vorhaben sollen Möglichkeiten für eine Vereinheitlichung instrumentierter Methoden bei der Softwareproduktion untersucht und analysiert werden. Als Ergebnis werden laut Ausschreibung Spezifikationen für ein standardisierungsfähiges Softwareproduktionssystem erwartet.

Mit dem zweiten Projekt werden Vorhaben gefördert, in denen "für einen vielfältigen Einsatz konzipierte softwaretechnologische Methoden und Werkzeuge entwickelt und im praktischen Einsatz erprobt werden". Schwerpunkte sind hierbei Softwareproduktionssysteme, Entwicklungssysteme für den Entwurf von Software für Mikroprozessoranwendungen sowie die Methoden- und Werkzeugbewertung. Die Kosten für Forschungs-, Entwicklungs- und Demonstrationsprojekte aus diesen Bereichen übernimmt das BMFT zu 50 Prozent.

Projektträger für beide Vorhaben ist die Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung mbH, Abt. für Projektmanagement (APM), Postfach 12 40, 5205 St. Augustin 1. Vorschläge und Anträge sind bis zum 2. August beziehungsweise bis zum 13. September 1982 bei der GMD einzurichten.