Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1985

Neue Bull - Minis auf 68000- Basis

PARIS (CW) - Eine neue Serie von Minicomputern kündigte die Groupe Bull, Paris, jetzt an. Die SPS-7-Serie wurde Bull zufolge für die technischwissenschaftliche Datenverarbeitung sowie für den Telekommunikationsmarkt entwickelt.

Das neue System, das die bis zum Ende des Jahres '83 vertriebene Serie SM 90 ablösen soll, ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Bull Sems und den Entwicklungslaboratorien CNET und Inria. Die neue SPS-Serie arbeitet unter dem Betriebssystem Spix, einem Unix- V- Derivat. Die Rechner lassen sich aus maximal acht Prozessormodulen, die auf einem Motorola-68010-Prozessor basieren, konfigurieren. Jedem Prozessor läßt sich bis zu 10 MB lokalem Speicher zuordnen.