Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001 - 

Cognos AG

Neue Chefs aus eigenen Reihen

FRANKFURT/M. (CW) - Cognos hat in Deutschland ein neues Führungsteam mit Managern aus den eigenen Reihen aufgestellt. Zu Geschäftsführern wurden Uwe Richter und Volker Schwab berufen, die beide aus dem Vertrieb des Anbieters für Business-Intelligence-Software kommen.

Richter und Schwab folgen den bisherigen Geschäftsführern Ad Voogt und Erich Leitner nach. Voogt leitet künftig als Vice President die Region Europa bei Cognos. Leitner verlässt das Unternehmen nach mehr als zehn Jahren, um nun eine Dotcom-Firma zu leiten.

Richter hat neben seiner Position des Geschäftsführers die Funktion des Area Vice President Central Europe inne. Der 39-Jährige ist seit mehr als zehn Jahren für Cognos tätig und arbeitete zuletzt als Vertriebsleiter Deutschland. Vor seinem Eintritt bei Cognos war er bei Sybase sowie dem Netzwerkanbieter Positronica beschäftigt

Schwab (39) zeichnet als Geschäftsführer für den Bereich Vertrieb und Services in Deutschland verantwortlich. Zuletzt leitete er bei Cognos das Vertriebsteam Banken und Versicherungen. Schwab sammelte mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Softwarebranche, unter anderem bei der Software AG. Beide Geschäftsführer haben beispielsweise den Ausbau des Unternehmenswachstums und strategischer Partnerschaften zum Ziel. Zudem beabsichtigen sie, die Zahl der Mitarbeiter in Detuschland von 130 auf 160 zu erhöhen.