Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

PanDacom präsentiert mehrere neue DÜ-Produkte:


07.03.1986 - 

Neue Cluster Controller für SNA- und BSC-Umfeld

FRANKFURT (pi) - Zum Anschluß von asynchronen Endgeräten (SNA und BSC) hat die PanDacom Datenkommunikationssysteme GmbH aus Frankfurt eine neue Generation von Cluster-Controllern auf den Markt gebracht.

Zu den Funktionsmerkmalen des Netzwerkgeräts, das in zwei verschiedenen Versionen vorliegt, gehören unter anderem 3274-Kompatibilität sowie die 3270- und die 3278-Emulation. Außerdem ist es durch die eingebaute Emulationssoftware Execulink II für IBM PCs und kompatible Rechner möglich, PC-Drucker als 3287 für SCS (SNA Character String) und DSC (Data Stream Compatibility) zu nutzen, einen File Transfer für TSO (Time Sharing Option) und CICS zu realisieren und gleichzeitig verschiedene Anwendungen zu fahren. Die Terminalemulation für asynchrone Bildschirme als 32:78 Modell 2 bis 5 und asynchrone Drucker als 3287 sind ebenso gewährleistet wie der Anschluß von Farb- und Grafikterminals. Bei den Cluster-Controllern ist es des weiteren möglich, sich gleichzeitig in verschiedene Anwendungen einzuwählen. Dies ist den Angaben von PanDacom zufolge besonders für solche Applikationen von Vorteil, bei denen Betriebssysteme oder Protokolle konvertiert werden müssen.

Die Steuereinheiten der Cluster sind modular aufgebaut. Die Grundversion vom Typ 8010 verfügt über acht Terminalanschlüsse, zwei synchrone Rechneranschlüsse (wahlweise SNA und, beziehungsweise oder BSC, V.24- und V.28-Schnittstelle bis zu 19,2 KBit pro Sekunde, I MB RAM, Zugriff bis 128 User-IDs und Paßworte). Das erweiterte Modell läßt den Anschluß von insgesamt 32 Terminalanschlüssen zu, ist mit 10 MB Winchester für Netzwerkmanagement-Funktion (Benutzerstatistik, Systemsteuerfunktionen) ausgestattet und erlaubt den Zugriff auf bis zu 1028 User-IDs beziehungsweise Paßworte. Das Modell 8010 liegt in der Preislage von rund 35 000 Mark; das Modell 8030 kostet maximal 80 000 Mark .

Die Produktfamilie wird ergänzt durch die Multifunktionsterminals 8178 und 8180 zur Emulation der IBM-Modelle 3278, 8180 und 3180. Beide Terminals haben zusätzlich DEC-VT-52-, VT- 100- und VT-220-Emulationen. Diese Systeme können hauptsächlich dann eingesetzt werden, wenn Peripherie über Telefonleitungen beziehungsweise bestehende oder zu planende Datennetze vorhanden ist.

Neben den genannten Produkten bietet die PanDacom GmbH den Adalink CP 100 L zum Anschluß von IBM 3270 Typ A Coax-Terminals an einen lokalen oder Remote-Cluster-Controller über Telefonleitung an. Der Anwender ist mit diesem Produkt in der Lage, ein IBM-Coax-Terminal zu installieren, ohne dafür eine direkte Coax-Verbindung oder eine Remote-Steuereinheit zu benötigen. Der Anschluß erfolgt über beliebige Datenleitungen ohne Limitierung der Entfernung. Je nach Bedarf können Wählverbindungen oder Standleitungen asynchroner oder synchroner Art benutzt werden. Die Übertragungsrate kann bis zu 19,2 KBit betragen. Der Preis für den Adalink CP 100 L liegt bei 62 111 Mark.

Das letzte neue Produkt von PanDacom heißt CM-41 Quadral. Dieser Vierfach-Coax-Multiplexer-Balun verdoppelt die Terminalanschlußkapazität in bestehenden Netzen, es können bis zu vier Terminals 3270/ 3290 über IBM-Verkabelungssysteme oder auf einer Twisted-Pair-Leitung an eine Local- oder Remote-Steuereinheit angeschlossen werden. Die Übertragung ist bis zu einer Entfernung von 500 Metern gewährleistet. Der Kostenpunkt für diese DÜ-Einrichtung: 483 Mark.

Informationen: PanDacom Daten- und Kommunikationssysteme GmbH, Lyoner Straße 11, 6000 Frankfurt/Main 71, Telefon 0 69/6 66 10 03.