Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.10.1984

Neue DEC-Produkte für die SNA-Anbindung

DALLAS (cw) - Eine Reihe von Hard- und Software-Produkten zur Einbindung ihrer Systeme in die System Network Architecture von IBM kündigte die Digital Equipment Corp., Maynard/Massachusetts, an.

Die Ankündigung umfaßt drei Produkte: DHFC (Distributed Host Command Facility) erlaubt 3270-Terminals, auf VAX-Rechner zuzugreifen. Umgekehrt können auch DEC-Terminals IBM-Hosts ansprechen. Ferner läßt sich mittels einiger Funktionen wie Remote Job Entry oder 3270-Terminalemulation auch die Microvax in die SNA-Umgebung einbeziehen.

Schließlich gehört noch eine VMS-Drucker-Emulation zu den Ankündigungen, mit der der Anwender eine Druckausgabe vom IBM-Mainframe auf einem VAX-System laufen lassen kann. DHFC und Drucker-Emulator kosten etwa 1500 Dollar die Microvax-Routinen zwischen 10 und 400 Dollar.