Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.11.1987 - 

Desktop-Publishing und Bildbe- und -verarbeitung:

Neue DTP-Software für die Apple-Welt

MÜNCHEN (pi) - Für den Desktop-Publishing-Markt präsentierte die Letraset Deutschland GmbH, Frankfurt, jetzt die Version 4.0 Ihrer Software Ready-Set-Go. Das Programm gibt es jedoch nur für Apple-Systeme, auf den MS-DOS-Markt wollen sich die Anbieter erst wagen, wenn die Sicht auf OS/2 klarer geworden ist. Vorgestellt wurde ferner die Foto-Design-Software Image-Studie.

Als besondere Merkmale von Ready-Set-Go bezeichnen die Frankfurter das automatische Gestaltungsraster für leichteres Layouten, automatisches und manuelles Unterschneiden, deutsche Silbentrennung und das Wörterbuch, die Unterstützung von EPS- und TIFF-Dateien sowie unbegrenzte Seitenzahl. Weitere Fähigkeiten von Ready-Set-Go sind beispielsweise der automatische Satzumlauf von Bildern und Grafiken, Seitenformate bis zu 2,5 mal 2,5 Metern, Farbform-Erstellung, Such- und Einsetzfunktionen sowie die Glossar-Verwaltung. Außerdem unterstützt das von dem US-Unternehmen Manhattan Graphics erstellte DTP-Paket Programme wie Microsoft Word und WriteNow. Es ist ab sofort für 1750 Mark lieferbar.

Mit Image-Studio können Foto- und Bildvorlagen elektronisch retuschiert, vergrößert, verkleinert, gerastert, editiert und archiviert werden und in Verbindung mit einem DTP-Programm elektronisch druckreif gemacht werden. Damit werde die Lücke zwischen Layout und Umbruch einerseits und der Herstellung von Druckvorlagen andererseits geschlossen, erklärte Hans Swahn, Geschäftsführer von Letraset.

Das Paket bietet 64 Graustufen und verschiedene Werkzeuge zur Gestaltung wie "Pinsel", "Wassertropfen", "Kohle" und "Wischtechnik". Das von dem kalifornischen Softwarehaus entwickelte Paket ist ab sofort zum Preis von rund 1700 Mark für den deutschen Markt lieferbar.

Informationen: Letraset Deutschland GmbH, Mergenthalerstraße 6, 6000 Frankfurt 60, Telefon 069/420994-0.