Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.01.1990

Neue Features machen AT&Ts C ++ stärker

MÜNCHEN (pi) - Die neue Version 2.0 der Programmiersprache C ++ von AT&T liefert das Ingenieurbüro Christoph Stockmayer, Nürnberg, für verschiedene Unix-Rechner aus.

Gegenüber der Translator-Version von AT&T verfügt die in Deutschland vertriebene Fassung über die Möglichkeit der Mehrfachvererbung. Sie wurde um einen Quellcode-Debugger und um Objektbibliotheken erweitert .

Nach Herstellerangaben kostet die objektorientierte Erweiterung der Sprache C in der Version 2 etwa 2500 Mark.

Außerdem kündigt das englische Unternehmen Artificial Intelligence Ltd., Watford, ein Anwendungsentwicklungssystem fiir das neue C ++ -Release an. "Objectworks" ist ein integriertes Set von objektorientierten Entwicklungstools, das für das Design der Klassen- und Codestruktur, die eigentlichen Schlüsselphasen der Anwendungsentwicklung mit C++ eingesetzt wird.