Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.1977

Neue Frankiermaschine für 1,97 Mark pro Tag

NORDERSTEDT - Eine neue elektrische Frankiermaschine hat die Bürotechnikfirma Stielow jetzt herausgebracht. Die "Neopost 2205" kann 100 Briefe in zirka 3 Minuten frankieren faßt 9900 Mark im Portospeicher und zeigt mit 2 Zählwerken fortlaufend an, wieviel Porto verbraucht wurde und wieviel noch im Speicher ist. Sie läßt sich mit einer Briefschließeinrichtung zum automatischen Zukleben der Umschläge verbinden und kostet 1645 Mark bzw. 1,97 Mark pro Tag Miete.

Informationen: Stielow GmbH & Co. KG, (pi) Postfach 2020, 2000 Norderstedt 1

_AU: