Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.12.1984

Neue Gesetze im Griff

FRANKFURT (pi) - Im Hinblick auf die neuen LuG-Rechtsvorschriften für 1985 hat die Victor Technologies GmbH, Frankfurt am Main das Lohn- und Gehaltsprogramm Pro-Lohn entwickelt.

Für die Lohn- und Gehaltsabrechnung gelten ab Anfang nächsten Jahres bekanntlich eine Reihe von wichtigen neuen Rechtsvorschriften, so zum Beispiel für die Vorruhestandsregelung, die Sozialversicherungspflichtigen Einmalbezüge oder das 936-Mark-Gesetz.

Das mandantenfähige Programm übernimmt Stammdatenverwaltung, Kostenstellenverteilung, Personen- und Betriebsstatistiken, Lohnsteuerjahresausgleich sowie Nachweise für Finanzamt, Krankenkassen und Rentenversicherung ebenso wie Erhöhungen der Tariflöhne, Lohnfortzahlungen im Krankheitsfall oder die Unterschiede zwischen Stundenlohn, Akkordlohn, Überstunden und Kurzarbeitergeld. Zusammen mit dem Mikrocomputer Sirius 1 kostet das komplette System etwa 21 500 Mark.