Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.09.1985

Neue HP-Mini-Generation verspricht Leistungsschub

PALO ALTO (CWN) - Die nächste Generation von Minicomputern kündigt Hewlett-Packard für Anfang nächsten Jahres an. Auch diese High-end-Systeme basieren nach Aussagen des HP-Bosses John A. Young aus Palo Alto auf der hauseigenen Spectrum-Architektur. Die Software-Migration auf die neuen Systeme soll fließend verlaufen.

Die annoncierten Erweiterungen betreffen die Serie HP 3000. In der mittleren Klasse soll dann die Möglichkeit bestehen, von der HP 3000 Modell 48 auf das Modell 58 aufzusteigen. Die Serie 58 besitzt nach Meldungen aus den Vereinigten Staaten eine um 50 Prozent bessere Durchsatzleistung als das 48er Modell. Ein 32-KB-Cache-Memory (...) eine Verdopplung der Hauptspeicher-Kapazität auf maximal acht Megabyte tragen zu der Leistungssteigerung bei. Das Modell 58 wird rund 95 000 Dollar kosten, der Field-Update von dem Modell 48 aus soll 40 000 Dollar betragen.

Eine zweite Leistungserhöhung betrifft die Serien HP 3000 Modell 39, 49HP, 40 und 42. Hier ist eine Umsteigemöglichkeit auf die Serie 42XP vorgesehen, die Leistungssteigerungen zwischen 25 und 40 Prozent bringen soll.