Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.1998

Neue HP-PCs lassen sich remote warten

MÜNCHEN (CW) - Hewlett-Packard bietet eine neue Serie der "Vectra-VL"-PCs an, die sich dank "Remote Power ON" (RPO) von zentraler Stelle aus warten lassen.Dabei ist der Anwender laut Herstellerangaben nicht mehr auf eine bestimmte Netzwerkkarte festgelegt.Zudem hat HP die Systemtreiber über das Desktop-Management-Interface (DMI) implementiert, so daß zusammen mit den "HP Toptools" mehr als 600 Informationen der im Netz installierten PCs abgerufen werden können.Die Toptool-Software ist eine Web-basierte Management-Lösung für PCs, deren neue Version ab April kostenlos aus dem Internet geladen werden kann.