Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.1991

Neue Länder nutzen WIN

BERLIN (CW) - Positives aus den neuen Bundesländern hatte der Vorstand des Vereins zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes (DFN) anläßlich der 19. Mitgliederversammlung in Berlin zu berichten.

Fast alle regionalen Schwerpunkte von Wissenschaft und Forschung aus Ostdeutschland sind heute in das Deutsche Forschungsnetz integriert und können über das Wissenschaftsnetz (WIN) untereinander, mit Einrichtungen in den alten Bundesländern sowie international mit anderen Wissenschaftlern kommunizieren.

Insgesamt haben mit der Erweiterung von WIN auf die neuen Bundesländer (Erwin) mit Stand vom 15. Juni 1991 48 Wissenschaftseinrichtungen an 24 Orten der ehemaligen DDR Zugang zum Wissenschaftsnetz und damit zu internationaler Datenkommunikation.