Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.02.1980 - 

Lomac erweitert Betriebssoftware:

Neue Logik für Tina

22.02.1980

DÜSSELDORF (CW) - Für das Computersystem Tina hat die Lomac GmbH, Düsseldorf, eine Logikerweiterung Version B freigegeben, die auf der bisherigen A-Logik aufbaut. Die B-Logik, die mit einer Kapazitätserweiterung verbunden ist, nutzt Angaben der Gesellschaft zufolge die vorhandene Kapazität besser. Auf Anforderung steht die Logik zur Verfügung.

Über eine Vokabeldiskette können zukünftig bis zu acht Datendisketten verwaltet werden. Außerdem ist die bisher unbenutzte Kapazität der Vokabeldiskette für Daten aufnahmefähig. Für diesen Zweck wurden zwei neue Befehle erforderlich, so daß laut Lomac jetzt 47 deutschsprachige Anweisungen zur Verfügung stehen.

Weiter bietet Lomac jetzt ein Diskettensystem an, das von der Eingabe her auf Tina und Adam zugeschnitten ist, von der Ausgabe her aber zu allen gängigen Großrechnersystemen kompatibel ist. Der Preis für das Diskettensystem liegt unter 10 000 Mark, die Lieferzeit beträgt drei Monate.

Informationen: Lomac GmbH, Königsallee 94, 4000 Düsseldorf 1, Tel.: 02 11/32 04 11.