Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1985

Neue Low-cost-Reihe: Metrologie-Terminal

MÜNCHEN (CW) - Der zunehmenden Nachfrage nach Farbterminals will der Münchener Distributor Metrologie GmbH mit einer neuen Terminalbaureihe gerecht werden. Grundmodell der Serie ist das 14-Zoll-Terminal M2200. Es bietet neben der VT52-, VT100- und VT131-Emulation einen parallelen und einen seriellen Printerport. Zur Standardausrüstung gehören Line-, Mosaik- und Balkengrafik. Zusätzlich zu diesen Eigenschaften kann das M2240 132 Textspalten darstellen. Das Spitzenmodell 2250 ist bei einer Auflösung von 640 mal 384 Bildpunkten voll grafiktauglich und bietet außerdem Tektronix- sowie DEG-ReGis-Emulationen.

Informationen: Metrologie GmbH, Hansastraße 15, 8000 München 21,

Telefon 0 89 / 57 09 40.