Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1983 - 

Deutsche Eurotech GmbH, Meerbusch:

Neue Multiplexer-Familie EPX

Zum ersten Mal stellt die Deutsche Eurotech GmbH, Meerbusch, ihre Produktpalette auch in einer Mediaschau vor. Im Mittelpunkt der Präsentation stehen die neuen Multiplexer der Serie EPX (Eurotech Packet Exchange) sowie das Sprach-Daten-Modem EDM 96.

Mit der neuen Multiplexer-Familie ist jetzt auch das X.25-Protokoll (X.21 bis/ X.21) zum Anschluß an den Datex-P-10-Anschluß der Deutschen Bundespost verfügbar. Die Geräte erlauben den Anschluß einfacher Start/Stop-Endgeräte an das Paketnetz. Im synchronen Bereich werden 327x-kompatible Endgeräte mit BSC3-Protokoll auch im Multi-Point-Betrieb unterstützt.

Im asynchronen Bereich stehen mit EPX 1600, 2000 und 3000X Plus Grundmodelle mit unterschiedlich angepaßter Leistung zur Verfügung. Alle drei Ausführungen geben spezielle Protokollunterstützung für HP-26xx-Terminals, VT-kompatible Endgeräte und für Block-Mode-Übertragungen. EPX 4000 unterstützt synchrone Anwendungen und ist für den Einsatz im lokalen Bereich mit privater Paketvermittlung gedacht. Alle PADs der EPX-Serie können mittels des Knotens EPX 2500 in ein privates Paketnetzwerk integriert werden.

Als weitere Produktneuheit präsentiert die Eurotech zum ersten Mal ihr Sprach-Daten-Modem EDM 96 auf der Hannover-Messe. Das Modem erlaubt simultane Sprach- und Vollduplex-Datenübertragung auf Zweidraht-Leitungen und Nutzung des bereits vorhandenen lokalen Netzwerks der Telefon-Nebenstellenanlage zur Datenübertragung.

Daneben werden für die Datenübertragung die Modems LDS 120 und LDS 309 sowie die Multiplexer der Serie DCX gezeigt. Weiterhin präsentiert die Eurotech Drucker und Terminals der Reihen EDT und ADM (zum Teil mit Grafikzusatz), das Rechnervermittlungssystem PACX sowie das Bürocomputersystem Mercator, wo auf den Modellen 2000 und 5000 kommerzielle Softwarepakete und Branchenlösungen demonstriert werden.

Informationen: Deutsche Eurotech GmbH, Grünstr. 32, 4005 Meerbusch Tel.: 0 21 05/7 30 73.