Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.1995

Neue Mustervorlagen Formflow-Update avanciert zur Workflow-Komponente

MUENCHEN (pi) - Die Muenchner Delrina GmbH hat fuer ihre Formularverarbeitungs-Software "Formflow" die Unterstuetzung von Microsofts Exchange Server sowie von Lotus Notes bekanntgegeben.

Anwender dieser Plattformen koennen in ihre Workflow-Applikationen nun die mit Formflow erstellten elektronischen Formulare einbinden. Die vom Delrina-Produkt generierten Formulare koennen laut Hersteller ueber E-Mail-Systeme wie cc:Mail, MS Mail, die entsprechenden Komponenten von Notes und Perfect Office, die bislang nur indirekt unterstuetzt wurden, sowie ueber saemtliche MHS- kompatiblen Systeme weitergeleitet werden.

Die aktuelle, jetzt auch in Deutsch verfuegbare Version 1.1 von Formflow bietet eine erweiterte Palette an Musterformularen, neu sind beispielsweise Investitionsantraege, die sich kundenspezifisch modifizieren lassen. Ueber die FDI-Technologie (FDI = Forms Data Interchange) kann der PC-Anwender seine Vorlagen und Daten als binaere Informationen per Fax verschicken. Ueber ODBC ist eine direkte Anbindung der Software an diverse Datenbanken moeglich.