Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.07.1976

Neue Normen

BERLIN - Neu erschienen sind DIN 66 219 "Informationsverarbeitung; Verfahren zur Blockprüfung bei Datenübertragung im Übermittlungsabschnitt" und ISO 3407 "Informationsverarbeitung; 3,81 mm (0,150 in) Magnetbandkassette für Informationsaustausch, 32 Bits/mm (800 bpi), Richtungstaktschrift".

Neu vorgelegt wurden Entwürfe zu DIN 66 200 Teil 1 "Betrieb von Rechensystemen; Begriffe, Auftragsabwicklung (5)", DIN 66 220 "Informationsverarbeitung; Programmablauf für die Verarbeitung von Dateien nach Satzgruppen (9)". DIN 66 221 Teil 1 "Informationsverarbeitung; Bitorientiertes Steuerungsverfahren zur Datenübermittlung, HDLC, Aufbau des Datenübertragungsblocks", sowie DIN

66 227 "Informationsverarbeitung; Darstellung von ALGOL 60-Basissymbolen im Zeichensatz des 7-Bit-Code". Einsprüche können bis zum 31. August 1976 erhoben werden.

Gegen den Entwurf ISO/DIS 3554/ DAD 1 "Kreditkarten; Magnetstreifen-Codierung für die Spuren 1 und 2, Ergänzung 1; Magnetstreifen-Codierung für Spur 3" können Einsprüche bis zum 29. Juli 1976 erhoben werden.

Informationen: FNA Informationsverarbeitung im DIN, Burggrafenstr. 4-7, 1 Berlin 30