Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.06.1990 - 

Massenspeicher für AT, PS2 und Macintosh

Neue optische Speicher und WORM von Storage Dimensions

MÜNCHEN (pi) - Neue Speichersubsysteme in optischer Technik bietet die Firma Storage Dimensions an. In der Bundesrepublik Deutschland werden diese Produkte, die mit Maxtor-Laufwerken bestückt sind, durch die Firma Agora in München vertrieben.

Die austauschbaren WORM-Datenträger, die je nach Ausführung bis zu 940 MB Kapazität bieten, zeichnen sich nach Händlerangaben durch ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Im Programm von Storage Dimensions finden sich Subsysteme in WORM-Technologie für MS-DOS-Anwendungen, wahlweise für den AT-Bus oder den Mikrokanal der PS/2-Serie. Die Laserstor-Produkte sind in halber Bauhöhe mit 786 MB oder in Standard-Bauhöhe mit einer Kapazität von 940 MB erhältlich. Der Anwender kann außerdem zwischen Einbauversionen und externen Einheiten mit eigenem Gehäuse wählen.

Für die Macintosh-Serien SE und II werden die Laserstor-Subsysteme mit einer Speicherkapazität von 732 MB als externe Einheiten angeboten.

Optische Speichersubsysteme mit beschreib- und löschbaren Datenträgern liefert Storage Dimensions in drei Varanten, nämlich als Laserstor für MS-DOS-Anwendungen, als Lanstor für Novell-Netware-Umgebungen und als Macinstor für den Mac. Die Systeme eignen sich für die 1-GB-Maxtor-Cartridge ebenso wie für die ISO-Cartridge mit 650 MB. Sie können mit einem oder zwei magneto-optischen Speicherlaufwerken des Typs Tahiti I von Maxtor geordert werden und sind als vollständige Subsysteme anschlußfertig vorbereitet.

Informationen: Agora Computerperipherie Vertriebs-GmbH, Martin-Kollar-Str. 10,

8000 München 82, TeIefon 0 89/4 20 93-0