Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.02.1982

Neue Peripherie für Tandem-Systeme

FRANKFURT (rs) - Ihren rund 80 bundesdeutschen Anwendern bietet die Tandem Computers GmbH, Frankfurt, vier neue Peripheriegeräte. Ein Plattenlaufwerk und drei Drucker sollen das "Nonstop"-System "verläßlicher" machen.

Das neue Plattenlaufwerk 4110 speichert 128 formatierte Megabytes in Winchester-Technologie. Dazu läßt sich nach Herstellerangaben das Modell 4111 addieren, mit dem zusammen die Kapazität auf 286 MB anwächst. Für diese Kombination verlangt Tandem rund 127 000 Mark.

Der Matrix-Drucker 5520, der 340 Zeichen pro Sekunde und damit rund 200 Zeilen pro Minute schafft, kostet knapp 13 000 Mark. Für etwa 50 000 beziehungsweise 70 000 Mark gibt es die Zeilendrucker 5513 und 5514 mit Druckleistungen von 600 und 900 Zeilen pro Minute.