Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.1994

Neue Produkt

Den Datenaustausch zwischen AS/400-Rechnern und PCs ueber asynchrone Schnittstellen realisiert das System "Kendo AS<>PC" der Firma Kendo Software, Offenburg. AS/400-Anwender koennen dadurch aus ihrer Umgebung auf die PC-Welt zugreifen und umgekehrt. Das System besteht aus zwei Programmen, die sich zwischen AS/400 und PC gegenseitig Daten senden, die mitgelieferte Hardware aus einem Verbindungskabel fuer die Interfaces. Der Preis fuer die gesamte Konfiguration betraegt rund 2000 Mark. Die Siemens-Nixdorf AG hat Version 3.0 des X.500-Directorys "Dir.X" auf den Markt gebracht. Das Release ist laut Hersteller zu OSI und zum X.500-Standard der CCITT kompatibel. Die Bedienung erfolgt ueber die grafische Benutzeroberflaeche OSF/Motif. Dir.X laeuft auf den SNI-Systemen MX und RM unter dem Betriebssystem Sinix V5.4 sowie auf den RISC-Workstations unter Irix. Die Software ist nach Angaben des Herstellers fuer die Unix-Plattformen wie AIX, OSF/1, Unix 5.4, HP-UX und SCO-Unix erhaeltlich. "Secure X35H" heisst ein neues Chiffriersystem von Cylink. Es wurde laut Hersteller speziell fuer die Datensicherheit bei X.25- Uebertragungen entwickelt. Das Produkt bewaeltigt Datenraten bis 64 Kbit/s, ist mit X.21- bis V.35-Schnittstellen verfuegbar und kompatibel zu dem Chiffrierer X25H. Vertrieben wird Secure X35H von der Telemation GmbH.