Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.03.1994

Neue Produkte

An die ISDN-Telefonanlage "Diana" von Loewe lassen sich bis zu acht analoge Endgeraete anschliessen. Diese koennen trotz der Analogtechnik ISDN-Dienste wie Rufumleitung und Konferenzschaltung nutzen. Die Anlage ist mit Telefon oder PC zu konfigurieren und wird von der Service Connect Riedlbauer GmbH in Krefeld vertrieben.

Die Sedlbauer AG, Grafenau, und die Servonic GmbH, Muenchen, haben ihre ISDN-PC-Adapter respektive Connectivity-Software zu einem Kommunikationspaket zusammengeschnuert. Die Partner adressieren mit ihrem Gemeinschaftsprodukt Unternehmen mit Aussenbueros und Aussendienstmitarbeiter. Das System ist laut Hersteller fuer die Loesung von Electronic-Data-Exchange-Projekten gedacht.

Die Berliner Firma Eurodata richtet mit "Eurocast" einen Verteilerdienst fuer digitale Daten ein. Der Teilnehmer schickt dem Betreiber seine Daten per Datex-P oder ISDN. Zum Broadcasting werden die Informationen via Kopernikus, Astra oder Eutelsat national oder europaweit gesendet.

Mit dem Fax-on-demand-System der Total Communications Gesellschaft fuer Telekommunikationstechnologie in Freiburg lassen sich Faxinformationen per Telefon abrufen. Das System ist fuer Unternehmen gedacht, die ihren Kunden rund um die Uhr Zugriff auf Produktinformationen, Datenblaetter oder Zustandsberichte gewaehrleisten wollen. Der Anrufer kann per Ton- oder Pulswahl Themen selektieren, ueber die ihm Informationen automatisch per Fax zugesendet werden.

Von der Digicom GmbH in Kaarst kommt das Faxmodem "Faxmanager". 128 KB RAM und ein mit 16 Megahertz getakteter Intel-Prozessor 80186 erlauben dem Modem, im Hintergrund der jeweiligen DOS- oder Windows-Anwendung zu arbeiten. Die Uebertragungsrate betraegt 9600 Bit pro Sekunde. Das Geraet wird mit Versand- und Empfangssoftware ausgeliefert.

Mit dem Faxprogramm "Delta PC Fax" von der CPV Stollmann Datensystem GmbH in Norderstedt lassen sich aus jeder Windows- Anwendung heraus Daten ueber ein Netzmodem versenden oder empfangen. Unter Windows for Workgroups 3.11 und Word 6.0 kann der Benutzer zudem personalisierte Serienfaxe verschicken.

Mit dem Dienstleistungspaket "Minutes and More" will die Debitel Kommunikationstechnik GmbH, Stuttgart, ihren Kunden das Reisen erleichtern. Anwender mit Professional-Tarif erhalten eine Karte zum Nulltarif, mit der sie kurzfristig Hotelzimmer oder Mietwagen buchen koennen.

Mit dem "TAS 4500 Kanal-emulator" der Telecom Analysis Systems Inc. lassen sich drahtlose Uebertragungseinrichtungen testen. Das Geraet emuliert zwei unabhaengige RF-Kanaele mit jeweils drei Strecken, wobei Stoereinfluesse simuliert werden.