Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.05.1994

Neue Produkte

Fuer das Anwendungsspektrum beliebiger Punkt-zu-Punkt-Verbindungen, zum Beispiel bei der Vernetzung digitaler Nebenstellenanlagen oder der Kopplung von Hochgeschwindigkeits-LANs, eignet sich dem Hersteller zufolge das neue Basisbandmodem "BB2M" von Nokia. Die Uebertragungsgeschwindigkeit betraegt im Teilnehmerbereich bis zu einer Entfernung von 4 Kilometern 2,048 Mbit/s, die Datenuebertragung erfolgt ueber eine Vier-Draht-Leiung mit doppelter Simplex-2b1Q-Codierung.

Die Networth Inc. hat mit "Powerpipes" einen Ethernet-FDDI- Switching-Hub angekuendigt, der bis zu zwoelf Ethernet-Segmente auf einen 100-Mbit/s-FDDI(CDDI)-Backbone oder -Server schaltet. Powerpipes ist, wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heisst, kompatibel zu den Networth-Serie-3000-Stackable-Hubs, den Serie- 4000-Multisegment-Hubs sowie den erst vor kurzem vorgestellten Serie-6000-Powerbuilder-Switching- und Network-Services-Hubs. Der neue Ethernet-FDDI-Hub ist in Deutschland, wie alle uebrigen Networth-Komponenten, bei den Distributoren Compu-Shack Distribution GmbH, Neuwied, sowie Matthiesen Daten GmbH, Duesseldorf, erhaeltlich.

Pandacoms "Multidrop System FD" steht jetzt unter der Typenbezeichnung "FD-RV" auch fuer Glasfaser-Multimode- beziehungsweise als "FD-RV-LL" fuer Single-Mode-Datenuebertragungen protokolltransparent bis zu Geschwindigkeiten von 1 Mbit/s zur Verfuegung.