Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.02.1993

Neue Produkte

Einen Low-cost-Repeater fuer Ethernet bietet die Fujikura Network Solutions, New Malden, an. Der Repeater "PL-REP2" erlaubt die Verbindung zweier koaxialer Ethernet-Segmente und unterstuetzt sowohl Thick-Ethernet- als auch Thin-Ethernet-Kabel. Vier Leuchtdioden geben ueber den jeweiligen Betriebszustand des Geraetes Auskunft.

Die deutsche Version 2.02 von "Da Vinci Email fuer DOS und Windows" wird nun von der Covadis SK GmbH in Neuss angeboten. Email kann auf jedem Netzwerk-Betriebssystem gefahren werden, das Shared- Dateien unterstuetzt. Da Vinci ergaenzt die Telefon- und Postdienste zu einer Art Intra- und Inter-Office-Kommunikation. Als Schnupperversion ist eine voll funktionsfaehige Testversion fuer 30 Tage erhaeltlich.

Mit dem LAN Scanner IV sollen LAN-User Fehler, die mit der Verkabelung zusammenhaengen, selbst finden koennen. Das verspricht zumindest die Firma Wiesemann & Theis GmbH in Wuppertal. Eine Ampel mit gruener, gelber und roter LED signalisiert das Messergebnis: Okay, zweifelhaft, defekt. Darueber hinaus wuerden Fehlbedingungen erkannt und mit Saetzen wie "Terminator fehlt am nahen Ende" angezeigt.

Ausgestattet mit einer 80486 CPU mit 33 Megahertz bietet der LAN-Tester Chamelan 100 nun einen schnelleren Bildaufbau bei simultanen Anwendungen. Der Tester der Firma Tekelec Airtronic ist fuer FDDI-, Ethernet und Token-Ring-Architekturen konzipiert. Neue Software beinhaltet Banyan Vines? Protokolldekodierung fuer alle unterstuetzten LANs und die FDDI-EANTC- Konformitaetstests.

Mit FDDI-Ring und Fiber-Ring hat der Distributor Foremark GmbH, Goeppingen, zwei Produktfamilien der Raycom Inc. in sein Programm aufgenommen. Die FDDI-Palette besteht aus Ethernet auf FDDI-Translation- und Encapsulation-Bridges sowie Source-Routing-Token-Ring- auf FDDI-Bruecken. Fiber-Ring ist ein Backbone-System mit bis zu 16 Knoten pro Ring.

Mit QNX 4.1 hat die Quantum Software Systems Ltd., Ontario (CND), eine neue Netzwerk-Software fuer das Betriebssystem Posix vorgestellt. Das neue Release bietet laut Quantum eine erhoehte Funktionalitaet, Ethernet-Unterstuetzung, Netzwerk-Fehlertoleranz und verbesserten Plattenzugriff.

Fuer Netware-Netze bietet die Tricord Systems Inc. jetzt zwei Spiegel-Server an. Die Modelle SFT 30/33C und SFT 30/66C sind mit Tricord mit 33- beziehungsweise 66-Megahertz-Prozessoren des Typs 486 bestueckt und besitzen Adapterkarten fuer Glasfasernetze.