Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.1993

Neue Produkte

Die Detewe AG & Co, Berlin, hat mit "varix fax" ein neues Normalpapiergeraet vorgestellt, dass sowohl als Fernkopierer als auch als Fotokopierer eingesetzt werden kann. Das Geraet ist nach Angaben von Detewe mit 16 Graustufen, automatischer Kontrastwahl bei entsprechend hoher Bildaufloesung sowie einer Selbstdiagnose- Einrichtung ausgestattet.

Ab sofort sowohl bei der Pandacom Daten- und Kommunikationssysteme GmbH, Frankfurt/M., als auch bei der Impec Computervertriebs GmbH, Tuebingen, erhaeltlich ist das neue Waehlmodem "Worldblazer" des US- amerikanischen Herstellers Telebit. Das Modem, das mit Hilfe des von Telebit patentierten Turbo-PEP-Verfahrens Datenraten bis zu 23 Kbit/s erzielen soll, nutzt durch entsprechende Kompression Endgeraetegeschwindigkeiten bis zu 115,2 Kbit/s, ist kompatibel zu allen gaengigen Standards und besitzt die BZT-Zulassung.

Zur Telefonkosten-Kontrolle bietet die Regensburger Artdata Systems GmbH das Softwarepaket "Telephone" an, das einen PC mit der Telefonanlage verbindet und saemtliche Gespraechsdaten der Teilnehmer registriert. Um den Datenschutz zu gewaehrleisten, beinhaltet die Software nach Angaben von Artdata Schutzmechanismen wie Endziffern- oder Rufnummern-Unterdrueckung.

Einfacher als ein Fax, schnelller als ein Modem und zuverlaessiger als ein Kurierdienst soll das Fax-Modem "Diskfax" der Macbyte GmbH, Rodgau-Niederroden, sein. Das Mehrzweckgeraet mit Postzulassung kombiniert laut Hersteller zwei Leseeinheiten fuer 3,5-Zoll- und 5,25-Zoll-Disketten sowie eine eingebaute Festplatte, auf der bis zu 20 MB ankommende Informationen gespeichert werden koennen. Das Betriebssystem komprimiert die Daten und ermoeglicht ueber einen 9600-Baud-Ausgang den Modembetrieb.