Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.06.1990

NEUE PRODUKTE

Zum Aufbau von Ethernet-Netzen mit unterschiedlichen Medien hat Transtec Minimmac von Cabletron in sein Programm aufgenommen. Dabei handelt es sich um einen modular aufgebauten Multiport-Repeater, in den verschiedene Karten mit Anschlußmöglichkeiten für diverse Kabelarten gesteckt werden können. Die Basisbox kostet 150 Mark, für die Karten sind Beiträge ab 1230 Mark zu berappen.

Informationen: Transtec, Waldhörlestraße 18, 7400 Tübingen, Telefon 0 70 71/70 31 10.

Der neue intelligente Standalone-Controller "Linkmaster" von Dicon verbindet die auf Standard-Betriebssysteme freiprogrammierbaren Industrieterminals der Serie ITS-2000 dieses Herstellers mit Industrienetzen. Dabei werden Ethernet, Decnet, TCP/IP, NFS, Token-Ring, Netbios und Novell-Produkte unterstützt.

Informationen: Dicon Dinkel Industrie Automation GmbH, Fraunhoferstraße 16, 8033 Martinsried, Telefon 0 89/8 56 10

Zur einfachen Herstellung von Kabelverbindungen bietet die Misco EDV-Zubehör GmbH ein neuartiges Kabelsystem auf der Basis der RJ-Norm an. Ein wesentlicher Vorteil dieses Produkts liegt laut Hersteller in der Verwendung superschneller Schnappschüsse, die bei neuesten PCs oft schon herstellerseits eingebaut sind.

Informationen: Misco EDV-Zubehör GmbH, Im Gefiehrt 8 bis 16, Postfach 10 22 30, 6072 Dreieich/Sprendlingen, Telefon 0 61 03/3 05 00.

Multiplexer für die IBM 3x74-Welt hat die Retronika GmbH, Ratingen, mit den Modellen "Automux-9040" (acht Port) und "Automux-9032" (32 Port) auf den Markt gebracht. Beide Komponenten verfügen über eine automatische Konfigurations-Einrichtung und können sowohl auf Endgeräte- als auch auf Link-Seite verwendet werden. Über einen integrierten Prozessor mit Softwaresteuerung ist bei Änderungen der Übertragungsprozeduren seitens der IBM eine Anpassung möglich. Das Modell 9040 ist als Tischgerät, die Ausführung 9032 als 19-Zoll-Einbauversion erhältlich.

Informationen: Retronika GmbH, Am Rosenbaum 11, 4030 Ratingen 8, Telefon

0 21 02/58 41

Galvanisch getrennte Pegelwandler für V.24, RS485, RS42, RS423 sowie Current loop und TTL stellt das Maintaler Unternehmen Dipl.-Ing. Jürgen Knauft vor. Die Schnittstellen für die serielle Deltenubertragung sind für den Einbau in ein 19-Zoll-Gehäuse konzipiert, können aber auch als Einzelgeräte geliefert werden. Zudem sind für jeden Kanal getrennte Steckanschlüsse vorhanden.

Informationen: Dipl.-lng.Jürgen Knauft, Birkenweg 1, 6457 Maintal 1, Telefon

0 61 81/4 56 43