Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.01.1985 - 

HMT Microelectronic AG erwirbt CADCEA-System:

Neue Produktorientierung geplant

GENF (sg) - Die in Brügg bei Biel ansässige HMT Microelectronic AG hat ein CAD/CEA-System von der Apollo Computer SA erworben. Das. verteilte Verarbeitungssystem mit integrierter Grafik- und Rechenleistung setzt sich aus sechs unabhängigen Arbeitsstationen zusammen.

Während sich HMT bisher der Produktion von Gate-Array-Schaltungen gewidmet hatte, wird zukünftig eine komplementäre Produktorientierung ins Auge gefaßt. Deshalb beginnt das Unternehmen mit der Entwicklung und Produktion von Cell-Array-Schaltungen. Die Bewältigung dieser Technologie setzt eine hochentwickelte DV-Anlage, mit der die Elemente einer integrierten Schaltung simuliert werden können, voraus.

Nach Prüfung mehrere Systeme fiel die Wahl der HMT auf die Systemarchitektur von Apollo, die mit mehreren miteinander verbundenen und speziell für die Entwicklung integrierter Schaltungen geschriebenen Softwareprogramme arbeitet. Dieses System kommt für zwei Funktionsfamilien in Betracht, nämlich Analysen und Machbarkeitsstudien einerseits sowie Konzeptentwurf und Geometrie von integrierten Schaltungen andererseits.