Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.04.1986

Neue Ramdisk für Concurrent Supermini

MÜNCHEN (pi) - Die Ramdisk-Familie des kalifornischen Herstellers Zitel hat jetzt Perkin Elmer im Programm.

Das System ermöglicht Perkin-EImer-Angaben zufolge einen Leistungsgewinn für die Concurrent Superminis 3200 und die Unix-Rechner der Serie XF. Benchmarks sollen dabei Verbesserungen des Ein-/Ausgabedurchsatzes von 20 bis 2000 Prozent bewirken. Besonders für den Einsatz mit der Datenbank Reliance und den Unix-Maschinen verspreche die Ramdisk-Familie Leistungssteigerungen. Bei der Ramdisk/3200 handelt es sich um einen Massenspeicher auf der Basis von Halbleiter-Speichern. Das System ist an alle Concurrent Computer-Rechner ähnlich einem Plattenlaufwerk anschließbar, wobei die Anwendungssoftware keiner Änderung bedarf. Für Installation und Wartung zeichnet der Perkin Elmer Kundendienst verantwortlich. Die Ramdisk ist im 19-Zoll-Einschub mit einem Speicherausbau von acht bis 32 MB oder als freistehendes Gerät mit 24 oder maximal 128 MB-Ausbau lieferbar; dabei ist eine Batteriepufferung integriert.